crowdmedia podcast

Google Home im Praxis Test > Versetzung gefährdet

April 29, 2018

Seit Ostern haben wir einen Google Home zuhause. Wie das so ist? Um es kurz zu fassen: Ich habe 100 Euro schon schlechter investiert. ABER er ändert auch nicht die Welt. Der Umgang ist im Detail oft mühsam. Vielleicht liegt das an mir, dem König der Schnellsprech-Nuschler. Wie das so ist mit Technik: an manchen Stellen hilft sie, manchmal lässt sie dich die Haare raufen.

Um euch einen Einblick zu geben, habe ich euch an meinen Dialogen mit der weißen Kiste teilhaben lassen. Verlangt habe ich aus meiner Sicht nicht viel. "Bier, Obazda und alle Lampen an" war die Forderung. Hört selbst, was dabei raus kam.

Google Home & die Relevanz aus der Marketingperspektive.

Sprachsuche ist in aller Munde. Die echten Menschen nutzen es stärker und die Marketingleute fragen sich, wie sie damit umgehen sollen. Karl Kratz hat zu dem Thema einen sehr schönen Vortrag bei der Veranstaltung Digitale Sichtbarkeit der BIEG Hessen gehalten. Ein Element: Alexa in der Live-Demo. Es hat mich beruhigt, dass der Assistent von Amazon auch nicht ganz einfach im Handling ist.

Ich hatte vor zwei Wochen einen Dialog mit Google Home für die Nachwelt aufgezeichnet. Also hört euch an, wie ich Google dazu bringen möchte, zwei bayrische Grundnahrungsmittel auf die Einkaufsliste zu setzen. Um die Beziehung in Facebook-Begriffen zu umschreiben: Es ist kompliziert. Den Begriff Assistent verdient sich Google Home nicht an allen Stellen. Der Assistent kann eine persönliche Herausforderung sein.

Wie gesagt, in der Live-Demo strauchelte auch Alexa. Bei meinem Nachbarn Marvin hatte die für mich souveräner gewirkt, da werde ich noch mal forschen. Habe ich auf das falsche Sprachassistenten-Pferd gesetzt? Von Sirii habe ich Gutes gehört, hätte ich ein iPhone, könnte ich es testen ... Cortana ging mir letztes auf den Zeiger, da es ungefragt losredete. Eigentlich wollte ich nur unseren neuen Buchhaltungs-PC installieren. Fühlte sich etwas invasiv an. Aber das ist eine andere Geschichte.

Wie sind eure Erfahrungen mit Alexa, Siri und Google Home? 

Copyright Headerbild: Gritte bei unsplash. | Abonniert unseren Feed hier oder bei itunes